Freitag, 5. März 2010

Floating Billie Bookcases

via Donkee House
Karine Schenkeveld und Erik Roscam Abbing aus den Niederlanden haben ihre Billys an die Wand geschraubt, fünf Stück in einer Reihe geben dem Raum unendliche Weite. Die Regale wurden ihres Fußteils beraubt und mit L-Winkeln an der Wand fixiert, jedes einzelne mit 18 Schrauben á 8 cm, damit dürfte die Frage der Haltbarkeit geklärt sein.

Keine Kommentare: