Freitag, 27. März 2009

via Stylespion
Auch wenn mein Herz an Ivar hängt, so komme ich nicht umhin mich zu Expedit zu äußern, eine geniale Entwicklung aus der Ikea Designabteilung. Dieses Regal gibt es, ikeatypisch, in nahezu unendlicher Formevielfalt und für manigfaltigen Einsatzmöglichkeiten. Die linksstehende Kombination habe ich auf Stylespion gefunden und sie sagt mir besonders zu, ich finde riesige Bibliotheken einfach klasse, nur der Flatscreen stört den Eindruck ein Wenig. Die räumlichen Begebenheiten in unserem Haus lassen leider keine so ausufernde Lösung zu, wir verteilen den Lesestoff halt im ganzen Haus.

Keine Kommentare: